Briefe leicht online schreiben und gestalten. Kostenlose Muster, Beispiele und Vorlagen.
Musterbrief: Stromanbieter kündigen

Musterbrief: Stromanbieter kündigen

Außerordentliche Kündigung wegen Strompreiserhöhung

Ab 1. Januar 2013 gelten für die meisten Verträge neue erhöhte Strompreise. Durchschnittlich kommt es auf ca. 11% / 130 Euro mehr im Jahr (bei 4000 Kilowattstunden Jahresstromverbrauch) und ist je nach Stromanbieter und Tarif sehr unterschiedlich (etwa 7 bis 20 Prozent). Aber auch weitere Strompreiserhöhungen im Jahresverlauf sind nicht ausgeschlossen. Die Stromkosten 2014 steigen um weitere ca. 7 Prozent!

Allgemeine Frist für eine außerordentliche Kündigung (Sonderkündigungsrecht bei Preiserhöhung) beträgt 2 Wochen, kann aber je nach den AGB oder den Vertragsbedingungen variieren.

Üblicherweise kümmert sich der neue Stromversorger um die Kündigung des alten Vertrags. Haben Sie selbst gekündigt, weisen Sie Ihren neuen Versorger darauf hin.



Stromanbieterwechsel:
Vorsicht bei billigen Stromtarifen!


Am Anfang scheinbar günstige Tarife können zu Folgendem führen: die Abschlagszahlungen bei den Ersparnissen werden nicht angepasst, bei Mehrverbrauch (mal auch ohne) - drastische Erhöhung der Abschläge, keine Bonuszahlungen (Wechsel-, Neukundenbonus, freie kWh), versteckte Preiserhöhungen, falsche Jahresabrechnungen, verzögerte Endabrechnungen, falsche Zählerstände, keine Rechnungen in Papierform, Preiserhöhungen trotz Preisgarantien oder/und dazu noch schlechte bis nahezu unerreichbare Kundenservice.

Nicht von dem Bonus und dem günstigen Preis locken lassen. Vor dem Vertragsabschluss lesen Sie am besten zahlreiche Erfahrungsberichte und die Tipps zum Anbieterwechsel im Internet, zum Beispiel bei der Verbraucherzentrale Energieberatung oder Verbraucherzentrale Bremen.

Info: Vier größte Stromanbieter in Deutschland (Energiekonzerne): RWE AG (www.rwe.com), E.On SE (www.eon.com), Vattenfall GmbH (www.vattenfall.de) und EnBW Energie Baden-Württemberg AG (www.enbw.com). Aber es gibt ca. 2.000 weitere Unternehmen in Deutschland, welche um die Energieversorgung sich kümmern.

So sieht ein fertig erstellter Brief aus: Beispiel: Brief - Stromanbieter kündigen
Bei der Erstellung des Briefes werden keine Daten gespeichert oder übertragen. Das verarbeitende Script gibt lediglich die eingetippten und nach Vorlage formatierten Daten aus. Es ist mit diesen Vorlagen und vordefinierten Mustertexten sogar möglich, Briefe offline zu schreiben bzw. zu erstellen.

Weitere kostenlose Vorlagen und Muster
Vorlage: Brief - Kündigung Internetzugang
Vorlage: Brief - Kündigung Mobilfunk Vertrag
Vorlage: Brief - Kündigung Wohnung
Vorlage: Brief - Kündigung Versicherung
Vorlage: Brief - Kündigung Krankenkasse
Vorlage: Brief - Kündigung Zeitung oder Zeitschrift
Vorlage: Brief - Widerruf (Kündigung) Vertrag
Vorlage: Brief - Adressänderung beim Umzug
Vorlage: Entschuldigung für die Schule als Brief
Vorlage: Entschuldigung für die Schule als Mitteilung
Vorlage: Antrag auf Beurlaubung
Vorlage: Stromanbieter kündigen
Vorlage: Vereinsmitgliedschaft kündigen
Vorlage: Fitnessstudio-Vertrag kündigen
Für die Bewerbung: Vorlagen, Muster und Tools
Vorlage: Brief - Bewerbung (Ausbildung)
Vorlage: Tabellarischer Lebenslauf (Ausbildung)
Vorlage: Brief - Bewerbung (Arbeit)
Vorlage: Tabellarischer Lebenslauf (Arbeit)
Vorlage: Deckblatt für Bewerbung
Vorlage: Arbeitsvertrag selbst kündigen
Musterbrief - universelle Vorlage


Briefform.de Web-APPs,
-Dienste & -Tools

Einfach, sicher und kostenlos
Offline Nutzung ist möglich
Kostenlos für private Nutzung
Ohne Anmeldung oder Registrierung
Keine Werbung oder Branding in Druckvorlagen
Keine Datenübertragung oder Datenspeicherung
Die Formularfelder ausfüllen, graue Beispieltexte werden automatisch gelöscht!
Absender-Adresse Ausrichten:
1. Überschrift: Vorname und Nachname

Haus-Nr:
  Ort: 
Zusatzzeile: z.B. Telefon, Mobil, FAX, E-Mail bzw. leer
Briefzeile mit Absenderadresse für Fensterkuverts

Empfänger-Adresse

Haus-Nr:
  Ort: 
Betreff ohne Wort "Betreff"! Kann mehrzeilig beschrieben werden




Unterschrift einfügen
Unterschrift

Unterschriftbild speichern? - Rechte Maustaste, dann "Bild speichern unter..."


Datum:
Ort mit Datum positionieren:

Zusätzliches Textfeld, z.B.: Postskriptum (PS: ), Anlagen oder leer lassen.

Brief formatieren / Vordruck anpassen
Formatierungen nur im erstellten Dokument sichtbar, Standardwerte in Klammern!
1. Überschrift Schriftgröße (12): & Format:
Text Beispiele: Arial / Times New Roman / Courier
Schriftart (Arial): Schriftgröße (11):
Druckvorlage Textabstand OBEN (15): LINKS (25):
Link mit Format & Design (ohne Textangaben) zur Webseite/ Teilen
Weblink: Design-Vorlage Briefform.de Teilen: f t g+ @



Es wird ein Code in Form ?ds=XXXXXXXXXXXXXX (14 Ziffern) an Webseitenadresse angehängt.
Formatierungen und Design laden. Code:

Vorsicht! Alle Angaben in Formularfeldern, Formatierungen und evt. Bilder werden gelöscht!
Gespeichertes bleibt erhalten! Gleiches wird beim Verlassen oder Schließen der Seite ausgeführt!

Mit einem Klick Brief erstellen

Brief wird erstellt und in neuem Fenster/Tab geöffnet. Nach Prüfung aller Angaben und Formatierungen kann der Brief ausgedruckt werden. Mehr: Tipps zum Drucken

Brief wird als PDF-Datei erstellt und zum Speichern angeboten (IE) oder in neuem Fenster/Tab geöffnet, dann kann gespeichert werden. Mehr: Brief als PDF-Dokument
Speichern: Brief, Bewerbung oder Lebenslauf mit allen Formularangaben, Formatierungen & evtl. Bilder (Unterschrift, Foto) als Vorlage im Browser speichern und verwalten. Durch Zurücksetzen des Browser bzw. Cookies löschen werden auch gespeicherte Vorlagen gelöscht. Diese Vorlagen kann man mit der Funktion "DATENSICHERUNG" sichern. Infos über Speicherfunktion
Klick auf "Speicherung aktivieren" blendet auch Hinweis über Cookies aus. Cookies: mehr erfahren

Keine weitere Verbindung zum Internet notwendig! Es werden keine Daten gesendet oder gespeichert, das verarbeitende Script gibt lediglich die eingegebenen Daten aus. Voraussetzung für die Funktionen „PDF-Datei erstellen“ und „Unterschrift als Bild“ ist ein moderner Browser, wie Microsoft Internet Explorer 11 oder aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera. Die Website funktioniert auch auf Geräten mit Apple iOS (iPhone, iPad) und Android Smartphone bzw. Tablet-PC.





Wichtig! Kontrollieren Sie vor dem Abschicken: Stromzählernummer, Kundennummer, Datum und Unterschrift. Kündigungsschreiben, bei Problemen mit Abrechnungen, Widersprüche oder ähnliches – alle Briefe immer per Einschreiben mit Rückschein schicken! Bei einem Streit mit Stromlieferanten - Rechtsanwalt einschalten oder an Schlichtungsstelle Energie wenden.

Die Schlichtungsstelle Energie ist vom Bundeswirtschaftsministerium und dem Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz als zentrale Schlichtungsstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten zwischen Energieversorgungsunternehmen und Verbrauchern anerkannt. Auf www.schlichtungsstelle-energie.de bei dem Menüpunkt "Ihre Beschwerde" befindet sich der Beschwerdeformular, dort kann man kostenlos ein Antrag auf Durchführung der Schlichtung stellen. Lesen sie die Verfahrensordnung vor dem senden!
Kostenlose Vorlagen, Muster und Tools auf Briefform.de